AdBlue®

Abgase von Dieselmotoren erfolgreich reduzieren

Dem zunehmenden Einsatz von AdBlue® zur Abgasreduzierung haben wir uns frühzeitig gestellt. Wir können Sie mit eigener und Partnerlogistik effizient mit AdBlue® versorgen.

Einsatz bei Dieselfahrzeugen mit SCR-Technologie

AdBlue® kommt bei Dieselfahrzeugen zum Einsatz, die mit SCR-Technologie ausgerüstet sind. SCR oder Selective Catalytic Reduction (deutsch: Selektive Katalytische Reduktion) ist eine Technologie für die Behandlung von Abgasen, die mithilfe von AdBlue® Stickoxide (NOx) in Wasserdampf und Stickstoff umwandelt. AdBlue® unterstützt die Verringerung der NOx-Emissionen (Stickoxide) und ermöglicht Fahrzeugen die Erfüllung der europäischen Umweltnorm Euro 6d-TEMP. Zudem entspricht es den neuesten Standards der Kraftfahrzeughersteller, die ihre Abgassysteme verbessert haben, damit sie die Euro 6d-TEMP-Norm erfüllen.

Ihre Ansprechpartner

Eigenschaften von AdBlue®

AdBlue® ist eine wässrige Lösung, die zu 32,5 Prozent aus Harnstoff und 67,5 Prozent aus destilliertem Wasser besteht. Damit entspricht dieses Produkt der ISO-Norm 22241-1. Ursprünglich wurde das AdBlue® nur für Lkw verwendet, inzwischen wird es auch für Pkw genutzt. Das Produkt gilt als ungefährlich, da es biologisch abbaubar, wasserlöslich und farblos ist.

Einsatzbereiche von AdBlue®

  • Nutzfahrzeuge (Lkw)
  • Leichttransporter (Kleintransporter)
  • Fahrzeuge zur Personenbeförderung
  • Reisebusse
  • Kleinbusse
  • Seit 2004 Truck-Hersteller mit SCR-Technologie

  • Mobile Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftliche Maschinen
  • Traktoren
  • Mähdrescher
  • Bagger, Radlader und Mobilkräne
  • Bau- und Forstmaschinen
  • Diesellokomotiven

  • Einsatz in Seeschiffen, Binnenschiffen und kleinen Yachten
  • Hauptsächlich 40-prozentige Harnstofflösung
  • Ab 2016 IMO Tier III
  • Nachrüstung möglich (bis 2016 wurden alle 10 AIDA Schiffe mit SCR-Technologie nachgerüstet)

  • Seit 2014 mit SCR-Technologie ausgestattet
  • Jährliche Produktion 5 bis 7 Mio. Fahrzeuge
  • Modelle: Pkw, SUV und Van
  • Bis 2020 rund 20 Mio. Fahrzeuge deutscher Konzernmarken auf den Straßen West-Europas

Gesetzliche Bestimmungen zum Emissionsschutz:

  • Euro 4 – seit 2004
  • Euro 5 – seit 2009
  • Euro 6 – Seit 2014

Unser Angebot

Sie können AdBlue® bei uns als lose Ware, im 1.000 Liter IBC oder in Kleinstabpackungen beziehen. Wenn Sie Fragen zur Ausrüstung und technischen Umsetzung haben, helfen wir gern.

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.